Freitag, 27. September 2013

Ausflugstag

Letzten Freitag haben wir die Einladung unseres Häuslebauers, immer noch vertreten durch Herrn Igwerks, angenommen doch mal ein paar Häuser in diversen Stadien des Baus vor Ort mit ihm zu besichtigen.

Wir haben uns dann gegen Mittag getroffen und er hat uns 6 Objekte im Osten von Hamburg gezeigt, von der reinen Vorbereitung der Bodenplatte bis hin zum komplett fertigen Haus inkl. neuem Besitzer (hier durften wir eine Fertigbetongarage mal live und in Farbe in Kombination mit einem Edelsteinhaus anschauen, vielen Dank an die Familie F.).

Insgesamt hat er sich sehr viel Zeit genommen, viel erklärt, das hilft dem angehenden Bauherren doch schon mal so richtig weiter, einmal Hausbau im Zeitraffer.

Am Ende haben wir dann schließlich noch auf unserem Matschhaufen, äääh, Grundstück vorbeigeschaut, damit auch Hr. Igwerks sich mal ein Bild vor Ort machen kann, und ich meine unstillbare Neugier besänftigen konnte, was so auf dem Grundstück passiert...

An alle sonstige Mitleser: Von den LEG wird immer noch berichtet, dass die Erschließung bis Ende November abgeschlossen sein soll, Hr. Igwerks sagt aktuell auch noch, dass wir/er dann auch starten will... wir bleiben mal gespannt.

Zum Abschluss noch ein paar Eindrücke vom Grundstück, hier jetzt mal im Stadium: Matsch-Mondkrater-Landschaft:






Keine Kommentare :

Kommentar posten