Samstag, 3. Mai 2014

Noch eine kurze Woche... nochmal viel passiert...

Alles arbeitet nun fleißig und zielgerichtet Richtung Esstrich hin...

Nachdem in der letzten Woche der Putzer gut gearbeitet hat und zu unserer Freude einen sehr gut Job hinterlassen hat, hieß es diese Woche wieder für die Gewerke Sanitär und Elektro alles "fertig für Estrich" zu machen.

Fa. Wilbrandt (Elektro) war wieder von Montag bis Mittwoch unterwegs und der fleißige und akkurate Kollege B. hat die "restlichen" Kabel gezogen:
- Antennenkabel, teilweise doppelt
- Netzwerkkabel, Duplex CAT-7
- 10-adriges Kabel für die Stellmotoren der FBH im EG und DG
- 5-adrige Kabel für die Außenbereiche (Carport, Garten vorne, Garten hinten)
- sowie auch noch die Vorbereitung der Satellitenschüssel, das ist ja etwas einfacher solange das Gerüst noch steht

Fa. DATO (Sanitär) war Montag und Dienstag vor Ort und hat ebenfalls die Arbeiten vor Estrich abgeschlossen. Das war die Verlegung der Kalt- und Warmwasserleitung auf dem Rohfußboden, sowie ein anschließender Dichtigkeitstest.

HKV für die FBH, inkl. Strom

Gut erkennbar: Warm- ... 
... und Kaltwasser


Im HWR läuft alles zusammen!

Und es kommt alles unten an... bzw. geht nach oben!

Auch der Großteil der SAT-Schüssel ist schonmal montiert!


Am Mittwoch war dann  noch die Fa. Brehme und Sohn vor Ort und hat die 10cm Fußbodendämmung und die Folie vor Installation der FBH verlegt. Hier kann am Montag und Dienstag dann die Fußbodenheizung (FBH) verlegt werden und ab Mittwoch kommt der Estrich...



Fertige Dämmung in der Küche...

... und im Wohnzimmer

Auch unten gibt's einen HKV, gut eingemauert/eingeputzt!

Ordentlich Dämmung auch im DG

Und auch im DG wartet alles auf die FBH und den Estrich dazu!


Apropos Dämmung: Die WDVS Dämmung außen ist auch schon quasi fertig geworden! Hier haben die Kollegen sogar schon die meisten Fenster/Türen mit Armierungsgewebe versehen und eingeputzt:


Gut eingepackt für den Winter!

Keine Kommentare :

Kommentar posten