Sonntag, 20. April 2014

(Heraus-)putzen für die Ostertage ! (KW16)

Nachdem in der letzten Woche schon einige Gewerke extrem fleissig waren, ging es auch in der kurzen Woche vor Ostern nochmals zur Sache.

Der Bauherr (also ich :-) ) hat erstmal mit väterlicher Unterstützung die Eigenleistung "Lautsprecherkabel verlegen" am letzten Wochenende (KW15) "just-in-time" vorbereitet. Hier war aber das anstregendste die 2x 2x4,0mm² Leitung für die Küchenlautsprecher durch das Flexrohr zu bekommen:


Lautsprecherkabel ahoi!

Dank brüderlichem Rat extra in Leerrohren (Flexrohren), damit die Lautsprecherlitzen nicht vom Estrich beschädigt werden...

Elektro Wilbrandt hatte im Erdgeschoß die Tage schließlich noch einiges zu tun tun und hat auch (fast) alles geschafft. Damit sammeln sich im HWR nun die ersten der diversen Leitungen - das sieht doch schon sehr gut aus (es fehlt noch Antenne und Netzwerk, die werden zum Schutz erst nach dem Putzen der Wände verlegt):


Kabelsalat...



... schmeckt auch der Bauherrin !

Wohnzimmer: Media "Ground Zero" - Komplettierung mit der Verkabelung durch Fa. Wilbrandt (Dosen von links nach rechts: Strom, Netzwerk, Antenne, Lautsprecher

Dolbi 5.1 muss schon weiterhin sein...

Aber auch die anderen Gewerke waren fleißig unterwegs. Der Sanitärinstallateur hat die "vor Putz" Installation vervollständigt und im Bad OG alle wichtigen Rohre und UP Installationen angebracht:


Doppelwaschtisch im Bad OG - Damit es dann morgens flotter geht...

und ein WC darf nicht fehlen!


Die Maurer der Firma Sperling waren auch nochmal da und haben die offenen Abmauerungen rund um die WCs und die Trennwand im Bad oben fertiggestellt, sowie auch schon alle Fensterbänke im gesamten Haus eingesetzt:

Breite Dusche (1,40m) mit Trennwand zum WC

Die Fensterbänke sind schon da... (erstmal noch mit Schutzfolie)



Bei Edelsteinhaus / Sperling wird gemauert ! Gut so!

Das wird mal die Dusche im EG, rechts die Ablage und links das Fallrohr aus dem Bad im DG.

Schließlich seien noch die fleißigen Kollegen von Fa. Hooppmann Putgeschäft erwähnt. Diese waren zwar für Donnerstag (17.04.) angekündigt, hier hatte ich aber höchstens erwartet, dass mal die ersten Eckschutzschienen gesetzt werden und die Putzarbeiten vorbereitet werden.

Mitnichten: im DG war schon die erste Flurwand, sowie das Schlaf- und Arbeitszimmer verputzt, und das nach meiner Einschätzung in einer spektakulär guten Qualität, so kann es dann nächste Woche gut weitergehen. Sogar die Außendämmung wurde bereits angegangen und gesetzt:



Flur im DG... Handlauf mit Eckschutzschienen...

Elterschlafzimmer, quasi einzugsbereit ;-)
  
Außendämmung wurde schon begonnen !

Meine Freunde sind auch weiter fleißig im Kommen !
Soviel zu meinen Bemühungen hier die Wurzeln erwischt zu haben...

Keine Kommentare :

Kommentar posten